Verein für Übermittagbetreuung Kath. Grundschule Herbern e.V.
Verein für Übermittagbetreuung Kath. Grundschule Herbern e.V.

Freizeit

 

Im Freizeitbereich bieten wir übers Jahr verteilt eine große Bandbreite an Themen und Aktivitäten an. In der Regel werden die Angebote von uns gestellt, in unregelmäßigen Abständen engagieren wir externe Kräfte und unternehmen Ausflüge. In den meisten Fällen sind die Angebote freiwillig und an die Wünsche der Kinder angelehnt.

Seit ca. 1 Jahr haben wir eine Kooperation mit der gegenüberliegenden Profilschule: jeden Donnerstagmittag machen 2 Schüler dieser Schule mit unseren Kindern 45 min lang Bewegungsspiele in der Turnhalle - alles außer Fußball.

Von Januar bis Sommer gibt es immer ein Thema, mit dem wir uns mit den Kindern zusammen beschäftigen. So war es 2017/18 das Thema "Garten", 2016/17 das Thema Milch, davor "Bewegung".

Jeden Tag erfahren die Klinder über die Tafel im Flur, was an diesem Tag für sie geplant ist und welche Betreuerinnen heute für sie da sind.

Zum Teil mit Hilfe von Piktogrammen erkennen sie, ob z.B. die freie Zeit draußen verbracht wird oder ein anderes Angebot besteht. Jedes Kind, das die Hausaufgaben beendet hat, kann wählen, ob es ein Angebot wahrnehmen möchte oder lieber seinen eigenen Vorstellungen, z.B. ruhig Lego spielen, nachgeht.

Jede Woche sind 2 Kinder freiwillig Tierpfleger und versorgen unter der lockeren Aufsicht einer Betreuerin unsere 2 Meerschweinchen Punki und Pia.

Uns stehen im Untergeschoss der Schule 5 Räume zur Verfügung.

 

Der "Lautraum":

diesem von den Kindern entwickelten Namen ist kaum etwas hinzuzufügen. :)

Kickertisch, Tobematte, Trampolin laden zum lauteren Speilen ein. Playmobil, Lego, 3-D-Bausatz und Basteltisch reduzieren das Tempo und die Lärmstärke wieder.

 

Der "Chill-Raum":

Wem es nebenan zu laut ist, der zieht sich in den Chill-Raum zurück. Hier stehen Sofas, Bücher und Spiele, auch der CD-Spieler.

 

Die Küche:

Die Küche ist Treffpunpt und Küche der gesamten Schule. Die Eltern, die beim Obstprojekt Obst schneiden treffen sich dort, einzelne Klassen backen hier auch schon mal und auch wir nutzen die Küche regelmäßig. Ob zum Backen, kleinen Kochen oder zum Essen in Gruppen mit maximal 8 Kindern. Unsere wöchentliche Teamsitzung findet auch hier statt.

 

Der "Leiseraum":

Auch hier tut Kindermund Wahrheit kund.

Der Raum ist zweigeteilt in einen kreativen Werk-Bereich und einen fantasiefördernden hinteren Teil.

Im Werkbereich steht eine Werkbank zur Verfügung und ein großer Tisch und viele Materialien laden zum Bauen und Basteln ein.

Der Fantasie-Teil bietet Material für Rollenspiele, Budenbau etc. Hier ist halt Fantasie gefragt!

 

Der Ballettraum:

Parallel zu Schule und Musikschule nutzen wir diesen Raum zum Tanzen, Spielen oder einfach zum Bewegen.

 

Natürlich halten wir uns häufig auf dem Schulhof auf. Vor allem in der ersten Abholphase finden Sie uns hier. Dort haben wir auch einen Schuppen mit Fahrzeugen und Spielsachen: Roller, Go-Karts, Schaufeln, Pilonen...

 

 

 

Hier finden Sie uns

Verein für Übermittagbetreuung Kath. Grundschule Herbern e.V.
Altenhammstraße 46
59387 Ascheberg-Herbern

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 2599 740011,

schreiben Sie eine Mail an

uebi-herbern@gmx.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein für Übermittagbetreuung Kath. Grundschule Herbern e.V., Ascheberg