Verein für Übermittagbetreuung Kath. Grundschule Herbern e.V.
Verein für Übermittagbetreuung Kath. Grundschule Herbern e.V.

Freizeit

Freispiel

 

Das Freispiel hat ebenfalls einen hohen Stellenwert in der Übermittagbetreuung. Im Freispiel können die Kinder ihren eigenen Interessen, Fertigkeiten und Fähigkeiten nachgehen und dabei ihre Spielpartner selbst aussuchen. Es gibt viele Möglichkeiten, die vorhandenen Spielzeuge, Materialien und Räume der ÜBI zu nutzen. Die Betreuer/-innen stehen als Ansprechpartner zur Verfügung und sorgen für die entsprechenden Rahmenbedingungen, die die Phantasie der Kinder unterstützen. Sie beobachten das Spiel und greifen nur ein, wenn es erforderlich ist (Konflikt), oder die Kinder darum bitten. So wird den Kindern die Möglichkeit gegeben, selbstständiges Denken und Handeln zu erlernen.

 

 

Projekte / Aktionen

 

Das selbstständige Lernen hat in der Betreuung von Kindern einen hohen Stellenwert. Kinder lernen am besten und sind entsprechend motiviert, wenn sie Dinge selbst erkunden und ausprobieren. In Projekten werden die Kinder mit Situationen konfrontiert, in denen sie kognitive, soziale und emotionale Kompetenzen für das spätere Leben erwerben.

Viele Themen für zukünftige Projekte ergeben sich spontan aus einem Ereignis, einer Situation. Aufgabe der Betreuer/-innen ist es, die Situationen zu erkennen, die für die Kinder bedeutsam sind. So beginnt das Projekt mit einer anfänglichen Idee, entwickelt sich zu einer Planung, wird durchgeführt und bis zum Ende z.B. über Fotos dokumentiert. Das alles wird, natürlich mit der Unterstützung der Betreuer/-innen oder anderen Kooperationspartnern, alleine von den Kindern geschaffen.

Und wenn mal nicht direkt ein größeres Projekt zu Stande kommt, wird das Interesse der Kinder, Eltern und Betreuern zumindest als freiwillige Aktion angeboten.

 

 

AGs (Arbeitsgemeinschaften)

 

Im Gegensatz zum Freispiel bekommen die Kinder in den AGs feste Inhalte angeboten. Die AG-Leitung übernimmt dabei eine wesentlich agierende Rolle.

Mit dem Angebot sollen Interessen, Neigungen und Talente der Kinder angesprochen und gefördert werden.

Die AGs umfassen vielfältige Aktivitäten - kreativ, handwerklich, sportlich, entspannend und musisch. Somit werden die Kinder an unterschiedliche Freizeitaktivitäten herangeführt. Folgende AGs werden in der ÜBI angeboten: Sport-AG, Schwimm-AG, Koch- & Back-AG, Tanz-AG, Jungengruppe, Mädchengruppe, Großentreff.

 

 

Hier finden Sie uns

Verein für Übermittagbetreuung Kath. Grundschule Herbern e.V.
Altenhammstraße 46
59387 Ascheberg-Herbern

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 2599 740011,

schreiben Sie eine Mail an

uebi-herbern@gmx.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein für Übermittagbetreuung Kath. Grundschule Herbern e.V., Ascheberg